TRAININGS­KONZEPT

Am Anfang war die Anamnese.

Was haben Sie bisher mitgemacht, wo möchten Sie jetzt und langfristig hin? Was schafft Ihr Körper aktuell perfekt, wo streikt er? Erzählen Sie mir alles – dann erzähle ich Ihnen, was ich für Sie tun kann. Sie werden sehen: Mein Training bietet mehr als Problemzonenkosmetik und Leistungssteigerung einzelne Sportarten betreffend. Es geht um das große Ganze: Ihren gesamten Körper, Ihr körperliches wie geistiges Wohlbefinden, Ihre Resilienz.

Seien Sie selbstbewusst, denn: Sie haben viele Verbündete auf dem Weg zur besseren Haltung, Fitness und Präsenz. Ihre Knochen und Gelenke, Organe, Muskeln, Faszien, die Atmung, vor allem aber Ihr Kopf spielen zusammen wie ein Orchester. Und hier komme ich ins Spiel, mit meiner Expertise, meinem scharfen Blick, Ihren Körper betreffend, meiner Hartnäckigkeit und Entdeckungsfreude. Ich sensibilisiere Sie für Ihr eigenes Potenzial und motiviere Sie dazu, mit dem Verständnis für Ihre Körperzusammenhänge Ihre Ziele zu erreichen.

>> Anamnesebogen

BALANCE

Kennen Sie den Begriff Psyche-Körper-Wechselwirkung? Vom „gesunden Geist im gesunden Körper“ (nach dem römischen Dichter Juvenal) haben Sie bestimmt schon gehört. Tatsächlich hängen körperliches und geistiges Wohlbefinden eng zusammen. Die emotionale Stimmung beeinflusst unsere Körperhaltung, doch wir können durch eine bestimmte Körperhaltung auch unsere Stimmung prägen. Erleben Sie Balance in mehr als einer Hinsicht.